Regulatory Affairs Manager (m/w/div.)

HENNIG ARZNEIMITTEL ist ein modernes und unabhängiges Pharmaunternehmen mit einer mehr als 120jährigen Tradition und rund 330 Mitarbeitern. Zur Verstärkung unserer Medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/div.) für den Bereich Arzneimittelzulassung.

4-Augen-Prinzip: 2 Frauen schauen auf einen Bildschirm

Sie sollten mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium (Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften)
  • mind. 2jährige Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung (Modul 1, Modul 2, Modul 4 und Modul 5)
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Prozessorientiertes, analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Fachliche Flexibilität, selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Eigenständiger und dennoch teamorientierter Arbeitsstil
  • Sprachniveau Deutsch (C2), Englisch (B2-C2)

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Betreuung von Zulassungsprojekten weltweit
  • Vorbereitung, Einreichung und Durchführung europäischer (national, MRP, DCP) und außereuropäischer Zulassungsverfahren
  • Life-Cycle-Management: Aktualisierung und Pflege von Zulassungsdossiers national und international
  • Aktualisierung von Produktinformationen
  • Zusammenstellung von zulassungsrelevanten Unterlagen im eCTD-Format mittels spezifischer Software
  • Kommunikation mit Zulassungsbehörden, Kooperationspartnern, internen Fachabteilungen und Dienstleistern
  • Erstellen von SOPs

Wir bieten Ihnen:

Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in unserem Unternehmen mit einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet.

Weitere Vorteile bei HENNIG ARZNEIMITTEL:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen
  • Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: Entsprechend der Anforderungen und dem Verantwortungsumfang
  • Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen
  • Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze
  • Klimatisierte Büros
  • Subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine
  • Kaffee und Mineralwasser kostenfrei
  • Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
  • Täglicher Besuch des Frühstückmobils
  • Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main)

Ihr Ansprechpartner:

Für Rückfragen zu dieser Stelle stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung Tel. 06145 / 508 0

Informationsmaterial:

Sie wollen sich auf diese Stelle bewerben?

Jetzt bewerben!