Tender Manager (m/w/div.)

HENNIG ARZNEIMITTEL mit Sitz in Flörsheim am Main ist ein modernes und unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen mit ca. 330 Mitarbeitern, davon 90 im Außendienst. Für unser Unternehmen suchen wir ab sofort einen Tender Manager (m/w/div.).

Regulatory Affairs Manager an Whiteboard

Sie sollten mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder Gesundheitsökonomie oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit entsprechender fachlicher Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmaindustrie, idealerweise im Bereich Krankenkassen/ Rabattverträge
  • gutes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems und des Sozialrechts
  • ausgeprägtes Zahlenverständnis, präzise Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten
  • hohe Servicementalität, Flexibilität, große Einsatzbereitschaft mit einem proaktiven Arbeitsstil und Neugier
  • Hand-On-Mentalität und Durchsetzungsstärke
  • Sprachniveau Deutsch (C2)
  • sichere Excel-Kenntnisse sowie Erfahrung mit ERP-SystemenSichere Excel-Kenntnisse sowie Erfahrung mit ERP-Systemen.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Krankenkassenausschreibungen
  • eigenverantwortliches Projektmanagement des gesamten Tender-Prozesses und Open-House-Verträge in enger Abstimmung mit allen beteiligten Abteilungen (Pricing, Legal, Controlling, Supply Chain)
  • Wahl der geeigneten Preisstrategie unter Einbezug des Markt- und Wettbewerbsumfeldes
  • Erstellung von Kalkulationsgrundlagen unter Berücksichtigung des krankenkassenspezifischen Rabattmodells
  • eigenverantwortliches Vertragsmanagement vom Monitoring bis hin zur Anpassung und Beendigung von Verträgen
  • Aufbau und Pflege einer Ausschreibungsdatenbank mit dem Controlling,
  • Prüfung von Krankenkassenabrechnungen
  • Aufbau und Pflege einer Ausschreibungsdatenbank mit dem Controlling
  • Vorbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung, Tender-Management
  • Absatzplanung für das gesamte Produktportfolio
  • strategische Planung vor allem für Generika unter Rabattvertrag
  • Vertretung bei den Preismeldungen an die IFA

Wir bieten Ihnen:

Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz mit einem vielfältigen Aufgabengebiet.

  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen
  • Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: entsprechend der Anforderungen und dem Verantwortungsumfang
  • Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen
  • Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze, subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei, Täglicher Besuch des Frühstückmobils
  • Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main)
  • Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin

Ihr Ansprechpartner:

Für Rückfragen zu dieser Stelle stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 06145 / 508 0 zur Verfügung.

Informationsmaterial:

Sie wollen sich auf diese Stelle bewerben?

Jetzt bewerben!