Ingenieur Galenische Entwicklung / Transfer (m/w/div.)

HENNIG ARZNEIMITTEL mit Sitz in Flörsheim am Main ist ein modernes und unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen mit über 330 Mitarbeitern. Für unseren Bereich Galenische Entwicklung/Transfer suchen wir einen Ingenieur (m/w/div.). 

Mitarbeiter in der Produktion

Sie sollten mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Technologen, Apotheker oder Pharmazie-Ingenieur (m/w/div.) oder vergleichbar
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Entwicklung und Produktion
  • Ausgeprägtes Interesse für pharmazeutisch-technologische Fragestellungen sowie technisches Verständnis
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie eine sehr gute, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität, flexibel in der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sehr gute PC-/EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft-Office-Paket)

Ihre Aufgaben:

  • Rezepturentwicklung von festen oralen Darreichungsformen
  • Optimierung bestehender Rezepturen und Fertigungsprozesse
  • Durchführung von Entwicklungsstabilitätsstudien nach nationalen und internationalen Qualitätsstandards, Richtlinien und Gesetzen
  • Erstellung, Überprüfung und Genehmigung von Test- und Entwicklungsdokumentationen im GMP-Umfeld
  • Projektmanagement: Transfer und Entwicklungsprojekte nach Qualitäts-, Zeit- und Kostenvereinbarungen
  • Abwicklung von Abweichungen durch Korrekturmaßnahmen / präventive Maßnahmen und Änderungsmanagement
  • Ansprechpartner für die externen Partner und Kunden bei galenischen und technischen Fragestellungen

Wir bieten Ihnen:

Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in unserem Unternehmen mit einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet.

Weitere Vorteile bei HENNIG ARZNEIMITTEL:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen
  • Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: entsprechend der Anforderungen und dem Verantwortungsumfang
  • Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen
  • Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze
  • Subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine
  • Kaffee und Mineralwasser kostenfrei
  • Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
  • Täglicher Besuch des Frühstückmobils
  • Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main)

Ihr Ansprechpartner:

Für Rückfragen zu dieser Stelle stehen wir Ihnen unter Tel. 06145 / 508 0 gerne zur Verfügung.

Informationsmaterial:

Sie wollen sich auf diese Stelle bewerben?

Jetzt bewerben!