HENNIG-Vertigo-Symposium

Seit 1996 organisieren wir das HENNIG-Vertigo-Symposium, ein Forum für alle, die sich in Wissenschaft, Diagnose und Therapie für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen interessieren. Alle zwei Jahre, zuletzt 2018 in Halle (Saale), finden sich mehr als 400 Ärzte und Professoren zusammen, um sich gemeinsam auszutauschen und fortzubilden. Neueste Forschungsergebnisse und aktuelle Aspekte ziehen Teilnehmer aus ganz Deutschland und Europa an.

Das letzte HENNIG-Vertigo-Symposium fand vom 13. - 15. September 2018 in Halle an der Saale statt.

Der HENNIG-Vertigo-Preis

Im Jahr 2002 haben wir erstmals den HENNIG-Vertigo-Preis ausgeschrieben - für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Gleichgewichtsforschung. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wurden alle zwei Jahre im Rahmen der HENNIG-Symposien verliehen.

Für Fragen steht Ihnen Frau Juliane Kress unter juliane.kress@hennig-am.de gerne zur Verfügung.